Handys in der Schule - Paul-Klee-Grundschule, Berlin Tempelhof-Schöneberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Handys in der Schule

Was uns wichtig ist...
Gebrauch meines Handys in der Schule
ab Schuljahr 2014/15

Ich möchte mein Handy in die Schule mitbringen dürfen und verpflichte mich daher, folgende Regeln einzuhalten:

1. Während des Unterrichts, der Ganztagsbetreuung und in den Pausen ist mein Handy ausgeschaltet in meiner Tasche.
2. Im gesamten Schulgebäude und auf dem Schulhof bleibt mein Handy aus.
3. Nur nach Absprache mit Lehrern oder Erziehern darf ich mein Handy benutzen.
4. Ich filme oder fotografiere niemanden während oder nach der Schulzeit weder im Schulgebäude noch auf dem Schulhof.

Bei Verstößen gegen diese Regeln muss ich mit folgenden Maßnahmen rechnen:
  • Sofortiger Einzug meines Handys und Rückgabe erst nach Unterrichtsende, bzw. nach Ende der Betreuungszeit.
Bei Wiederholung:
  • Rückgabe nur an die Erziehungsberechtigten – durch die Schulleitung
  • Individuelles Handyverbot



 
Aktualisiert am 23.05.2017 - Heute ist der - Es ist jetzt Uhr
Suche  (Paul-Klee-GS)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü