Hausordnung - Paul-Klee-Grundschule, Berlin Tempelhof-Schöneberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hausordnung

Was uns wichtig ist...
Hausordnung der Paul Klee Grundschule
2014
Die Paul Klee Grundschule ist eine offene Ganztagsgrundschule und in der Zeit von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Ab 7:30 Uhr ist das Schulgebäude für alle Kinder geöffnet. Sie warten aber bis um 7:50 Uhr im Erdgeschoss vor den Glastüren.

Für die Betreuung sind die Erzieherinnen und Erzieher im Erdgeschoss zuständig.

Ab 7:50 Uhr werden die Klassenzimmer für alle Schülerinnen und Schüler geöffnet.

Die erste Stunde beginnt um 8:00 Uhr . Die Schüler, die zu einer späteren Unterrichtsstunde kommen, bleiben bis 8:45 Uhr in der VHG-Betreuung im Erdgeschoss.

Während der Unterrichtszeit darf das Schulgelände nicht verlassen werden.

Unmittelbar nach Unterrichtsschluss begeben sich die Schülerinnen und Schüler auf den Heimweg, da die Aufsichtspflicht der Schule endet.

Ausgenommen sind die Kinder, die in die VHG-Betreuung bis 13:35 Ubr oder in den Ganztagsbereich gehen. Sie melden sich dort bei den Erzieherinnen und Erziehern.

Der Schulhof ist kein öffentlicher Spielplatz und steht nach Unterrichtsschluss ausschließlich dem Ganztagsbereich zur Verfügung.
 
 
Aktualisiert am 01.09.2017 - Heute ist der - Es ist jetzt Uhr
Suche  (Paul-Klee-GS)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü