JüL 12 Hunderwasser-Projekt - Paul-Klee-Grundschule, Berlin Tempelhof-Schöneberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

JüL 12 Hunderwasser-Projekt

Unterrichtsfächer > Kunst
Ein interessanter Schulausflug

Wir waren am Mittwoch, den 17.5.2017 in der Hundertwasser – Ausstellung. Geduldig haben wir, die Jül 12, auf den Start gewartet. Um 9.00 Uhr ging‘s los. Dann gingen wir zur Bushaltestelle. Von dort sind die Lehrerin und die Mutter von Nora mit uns im Bus 170 zur Gradestraße am Tempelhofer Weg gefahren. Danach sind wir mit dem Bus M 46 zum Schloss Britz gefahren. Dort mussten wir noch ein bisschen laufen. Vor Ort mussten wir noch unsere Rucksäcke abgeben. Chaotisch haben sich alle in den Raum gesetzt. Anschließend hat uns ein Museumsführer die Bilder und Gemälde von Hundertwasser erklärt. Zum Beispiel, dass er fast nur mit Linien gemalt hat. Gemeinsam sind wir zum nächsten Gebäude gelaufen. Im Anschluss durften wir im Stil von Hundertwasser selber Bilder malen. Dazu benutzten wir Zuckerkreiden. Die Bilder werden ab Sommer im Schloss Britz ausgestellt. Bevor wir gegangen sind, haben wir noch einen Abstecher zu den Tieren, die auf einer Koppel im Schlosshof waren, gemacht. Einige Zeit später fuhren wir zurück zur Schule. Um 13.00 Uhr kamen wir an der Schule an. Insgesamt hat mir der Ausflug gut gefallen. Allerdings haben mir nicht alle Bilder gut gefallen.

Lea



 
Aktualisiert am 01.09.2017 - Heute ist der - Es ist jetzt Uhr
Suche  (Paul-Klee-GS)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü