Notbetreuung - Paul-Klee-Grundschule, Berlin Tempelhof-Schöneberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Notbetreuung

Notbetreuung
Liebe Eltern, 
ab Dienstag, 17.März 2020 bleibt die Paul Klee Schule für die Zeit bis einschließlich der Osterferien ( 19.April 2020) geschlossen. 
Für alle Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigten (oder das allein erziehende Elternteil) in systemrelevanten Berufen (s.u.) arbeiten und
keine andere Möglichkeit der Betreuung gefunden haben wie z.B. Unterbringung bei

      • Verwandten 
      • Bekannten /Freunden 
      • Hausbewohnern 

gibt es nach Abgabe der Selbsterklärung die Möglichkeit der Notbetreuung in der Schule. 
Bitte setzen Sie sich mit uns per Mail (sekretariat@07G22.schule.berlin.de) in Verbindung, damit wir Ihnen das entsprechende Formular 
der Paul-Klee-Schule zukommen lassen können. 
Weiterhin gibt es auch die Möglichkeit persönlich zu den Öffnungszeiten (7:30 Uhr bis 13:30 Uhr) im Sekretariat vorbeizukommen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und die tatkräftige Unterstützung! 

Das Schulleitungsteam 

Zu den systemrelevanten Gruppen gehören:
      • Polizei, Feuerwehr und Hilfsorganisationen 
      • Justizvollzug • Krisenstabspersonal 
      • betriebsnotwendiges Personal von BVG, S-Bahn, BWB, BSR, weiterer Unternehmen des ÖPNV und der Ver- und Entsorgung, Energieversorgung (Strom, Gas)
      • betriebsnotwendiges Personal im Gesundheitsbereich
      • betriebsnotwendiges Personal im Pflegebereich
      • Personal, das die Notversorgung in Kita und Schule sichert 
      • sonstiges betriebsnotwendiges Personal der kritischen Infrastruktur und der Grundversorgung
 
 
Aktualisiert am 24.05.2020 - Heute ist der - Es ist jetzt Uhr
Suche  (Paul-Klee-GS)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü